Zugegeben, ein bisschen albern ist es schon, wenn ein Hund anfängt, Modetipps zu geben, aber andererseits wollen auch wir Fellnasen up to date sein. Es wird schon seine Gründe haben, weshalb es eine schier überbordende Anzahl von Hundeaccessoires gibt plus die Shops, die sie vertreiben. Schon mal mit sowas gegoogelt?? Tagelang kann man sich mit nichts anderem beschäftigen. 

Dass ich eine eigene Kollektion betreibe, ist ja mittlerweile schon bekannt, auch wenn es da in letzter Zeit ein bisschen ruhiger geworden ist. Die Fotografie und Auswahl der Zielorte nimmt uns derzeit ganz schön in Anspruch. Das bedeutet aber natürlich nicht, dass ich die Augen vor hübschen Accessoires verschließen würde. 

Für die Shootings brauche ich ja immer wieder etwas thematisch Passendes, so suchen wir eigentlich ständig nach ausgefallenen Stücken, die uns gefallen und zu der Art, wie wir unsere Fotos gestalten, passen. Natürlich kann man diese Sachen auch ohne Fotografin im Schlepptau tragen. 

Mein Modetipp sind auf jeden Fall Haarketten! Die haben wir auf Etsy bei Zwinkerglanz entdeckt und sind total begeistert davon. Die klippst man sich einfach mit einem kleinen Clip ins Fell und schon hat man ein außergewöhnliches Outfit, mit dem man garantiert zum Hingucker wird! Auf den Fotos unten trage ich einmal das Modell "Einhorn" und einmal "Ammonit" 

IMG_0476_LI (3).jpg
IMG_0421.JPG