Es ist zwar klar, aber ich erwähne es trotzdem: der Collie ist ein Hund mit viel Intelligenz, Wachsamkeit und Aktivität, ist voller Würde, diese wird durch den perfekten Körperbau unterstrichen - so steht es im VDH Rasselexikon. Also ich wusste das schon immer. 

Weiter lesen wir im Rasselexikon über Kurzhaarcollies, dass wir fröhlich und freundlich sind, niemals nervös oder aggressiv. Letzteres sehen zumindest die Katzen in der Umgebung bestimmt ein bisschen anders... 
 

Noch ein bisschen Basiswissen:

In England wurden Kurzhaarcollies von Farmern für die Arbeit an der Herde gezüchtet, fanden sich aber bald auch auf Hundeausstellungen. Bereits 1870 gab es in eine eigene Bewertungsklasse für Kurzhaarcollies.

Hier auf dem Kontinent war der Kurzhaarcollie nahezu unbekannt. 1961 wurde ein Rüde und eine Hündin nach Deutschland importiert. Diese brachte im September 1961 den ersten Kurzhaarcolliewurf in Deutschland. Inzwischen gibt es einige wenige Liebhaber, die den seltenen Kurzhaarcollie züchten.

Quelle: Collie (Kurzhaar) » VDH Rasselexikon 2021